In den Ferien was mit Medien

Ferienprogramm in Köln und Bonn

Medien machen (keine) Ferien!

In allen NRW-Schulferien veranstaltet die Stiftung ein umfangreiches Ferienprogramm an ihren beiden Standorten in Köln und Bonn. Ob Programmieren, Computerspiele, Einstiegskurse in Computer, Tablet oder Smartphone, Robotik, Musik produzieren oder 3D-Animationen und Virtual Reality - es ist alles dabei. Das Ferienprogramm richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 16 Jahren. Die einzelnen Workshops dauern täglich vier Stunden und laufen über 1-5 Tage. Verschafft euch einen Überblick und werdet in den Ferien kreativ mit Medien!

Ab und zu richten wir kurzfristig zusätzliche Workshops ein. Mit unserem Newsletter „Junge Medien-News“ bleibt ihr auf dem Laufenden.

Häufige Fragen haben wir für euch am Ende der Seite zusammengestellt. Bei weiteren Fragen hilft unser Stiftungsteam gerne weiter. 

Sommerferien

sommerferienprogrammIn den Sommerferien stellen wir in Köln und Bonn das größte Angebot unseres Ferienprogramms für Kinder und Jugendliche zur Verfügung. Jetzt können sich alle quer durch unsere Kategorien "workshopen". Basics, Foto&Video, Audio, Web&Design, Programmieren, Games, 3D&VR und Robotik - meldet euch an und lasst eure Ferien zum Medien-Erlebnis werden! 

Sommerferienprogramm

Herbstferien

herbstferienprogrammSelbstgemachte 3D-gedruckte-Teelichthalter zu Halloween, Minecraft-Baumeisterschaften, Roboter programmieren oder ein eigenes Hörspiel aufnehmen - wenn draußen das Wetter wieder ungemütlich wird, machen es sich Gleichgesinnte bei uns gemütlich und probieren Neues aus. Seid dabei!

Herbstferienprogramm

Winterferien

winterferienprogrammDen Schwung vom Jahreswechsel könnt ihr bei uns gleich einsetzen, denn direkt nach Neujahr starten wir in unser Winterferienprogramm. Wir programmieren Spiele am Computer mit Scratch oder Kodu, produzieren einen eigenen Trickfilm oder erkunden die Vielseitigkeit des iPads und lernen das Schreiben am PC mit 10 Fingern. Los geht´s!

Winterferienprogramm

Osterferien

osterferienprogrammKünstliche Intelligenz, Calliope mini, Fotografieren lernen - die Osterferien sind jährlich der Auftakt zu unserem Ferienprogramm und sorgen für einen Einstieg in verschiedene Medienfelder. Neben Kreativität, Spaß und Medienkompetenz bekommen die Teilnehmden bei uns auch Hinweise zu Datenschutz und rechtlichen Aspekten.

Osterferienprogramm

Pfingstferien

pfingstferienprogrammEin Tag frei zur Verlängerung des Pfingstwochenendes - eine wunderbare Gelegenheit, um aktiv mit Medien zu werden. In unserem Ferienprogramm veranstalten wir diesen Tag vor allem für 8- bis 13-Jährige. Gaming, gestalterische Workshops, wie Comicerstellung und Webdesign sowie Musik produzieren am Tablet stehen zur Auswahl.

Pfingstferienprogramm

Wie viele Kinder sind maximal in einem Ferienprogramm-Workshop?

In unseren Ferienprogramm-Workshops in Köln und Bonn haben wir in der Regel zwischen 8 und 12 Teilnehmende.

Wo findet das Ferienprogramm statt?

Unsere Ferienprogramm-Workshops finden an unseren Stiftungsstandorten in Köln und Bonn statt.

Der Kölner Mediapark liegt zwischen Kölner Dom, Hauptbahnhof und Colonius in der Kölner Neustadt-Nord. Nah gelegene Haltestellen von S-/U-Bahnen sind der Hansaring und die Christophstraße, DB Haltestellen sind der Kölner Hauptbahnhof und der Bahnhof Köln-West am Hand-Böckler-Platz nah dem Stadtgarten.

Die Maximilianstraße in Bonn liegt zentral in der Innenstadt, direkt gegenüber vom Hauptbahnhof. Der Bonner Busbahnhof ist direkt nebenan. Die Poppelsdorfer Allee, die Hofgartenwiese, der Münsterplatz und die Stadtbibliothek sind wenige Fußminuten entfernt.

Mein Kind ist jünger/älter als angegeben. Darf es trotzdem teilnehmen?

Leider nein. Die von uns angesetzte Altersspanne ist aus gruppendynamischer Sicht schon groß, und wir haben immer wieder sowohl von Dozentinnen und Dozenten als auch Teilnehmenden die Rückmeldung bekommen, dass es nicht gut ist, diese Spanne noch weiter auszudehnen.

Müssen wir irgendwelche Geräte / Technik mitbringen?

Wir haben für all unsere Workshops ausreichend Technik und Geräte vor Ort. In einzelnen Kursen (z.B. Fotografie oder Smartphone) ist das Mitbringen eigener Geräte möglich. Wir informieren mit der Anmeldebestätigung, wenn eigene Geräte mitgebracht werden können.

Gibt es während der Workshop-Zeit etwas zu essen?

Nein, wir bieten keine Verpflegung an, ein Wasserspender steht zur Verfügung. Bitte bringt euch für die Pause etwas zu trinken und eine Kleinigkeit zu essen mit.

Wie kann ich eine Anmeldung stornieren und welche Kosten fallen an?

Sollte das Kind nicht am Workshop teilnehmen können, bitten wir um eine schriftliche Absage. Bis zu 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn können Teilnehmende kostenfrei stornieren. Bei Absagen, die innerhalb von 14 Tagen vor Beginn erfolgen, fallen Stornokosten in Höhe von 50% der Teilnahmegebühr an.