Die sk stiftung jugend und medien der Sparkasse KölnBonn unterstützt Jugendliche dabei, die Welt der Medien besser zu verstehen und sie aktiv mitzugestalten. Seit 1976 informieren, beraten und qualifizieren wir 10- bis 21-Jährige aus der Region und unterstützen Pädagogen*innen. Seit 2019 gehören auch die 8-bis 10-Jährigen fest zu unserer Zielgruppe. Unsere Schwerpunkte sind kreative Medienbildung und der Berufseinstieg in die Medienwelt.

Zum 1. Januar 2021 suchen wir für den Standort Köln, befristet für vier Jahre eine*n

Verwaltungsmitarbeiter*in (ca. 8 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten (Korrespondenz, Telefonate, Datenbankpflege,
    Recherchetätigkeiten, Korrekturarbeiten, Erstellung von Serienbriefen, Textarbeit)
  • Archivtätigkeiten (Dokumentation, Ordnen, Sortieren)
  • allgemeine organisatorische Aufgaben (Bearbeiten von Workshop-Anmeldungen,
    Medien-Pass-Ausstellung, Vorbereitung von Gremiensitzungen)

Ihr Profil:

  • Affinität zu Verwaltungstätigkeiten und bestenfalls schon erste Erfahrungen
  • sicherer Umgang mit gängigen Office-Anwendungen
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Organisationsgeschick
  • grundlegendes Interesse für und Verständnis von Jugendmedienarbeit

Wir bieten Ihnen ein angenehmes Arbeitsklima, die Möglichkeit zum selbständigen Arbeiten sowie einen Arbeitsplatz, der zentral im Kölner Mediapark liegt. Sie arbeiten circa 8 Arbeitsstunden pro Woche, die auf 2 halbe Tage verteilt werden. Telefonische Rückfragen sind möglich bei Luise Weißler (Tel: 0221 – 888 95 483).

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Nachweis Ihrer Praxiserfahrungen bis zum 25. Oktober 2020 per E-Mail an den Geschäftsführer Prof. Hans-Georg Bögner, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.