Drucken

KölnBonner Stiftung veröffentlicht Ferienprogramm 2014

99 kreative Medien-Workshops für 10- bis 16-Jährige in Köln und Bonn beinhaltet das neue Ferienprogramm der sk stiftung jugend und medien. Auf 44 Seiten offeriert die Stiftung Workshops aus den unterschiedlichsten Medienbereichen für Jugendliche - von "Windows, Office & Co" und "Lego Mindstorms" bis hin zu "3D-Animationen mit Blender", "Spiele programmieren mit Flash & ActionScript" oder "Foto-Kunst: Digitale Bildeffekte". Im kommenden Jahr neu im Programm sind die Workshops "Musik-Video selber machen: Tanzen, Drehen, Schneiden" und "Minecraft-Baumeister: Türme, Labyrinthe, Ratespiele". "Wir möchten den Jugendlichen spielerisch Medienkompetenz vermitteln. Dabei soll der Spaß ebenso wenig zu kurz kommen wie das Entdecken und Lernen von Neuem", sagt Luise Weißler, verantwortlich für das Ferienprogramm. In der Stiftung erleben die Jugendlichen den kreativen und verantwortungsbewussten Umgang mit Medien gleichermaßen. Wichtige Informationen zu den Themen Datenschutz, Sicherheit und Urheberrecht gehören auch dazu. Die sk stiftung jugend und medien bleibt dabei up-to-date: Seit diesem Jahr werden zum Beispiel Workshops mit dem Smartphone angeboten.
Die Veranstaltungen finden in allen Schulferien und an beiden Stiftungsstandorten in Köln und Bonn statt. Die Dauer liegt bei ein bis fünf Tagen, täglich jeweils vier Stunden. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Die Broschüre „Ferienprogramm 2014" mit allen Workshop-Terminen gibt es online unter www.sk-jugend.de, per Mail über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch via 0221.888 95 480 (Köln) bzw. 0228.227 77 50 (Bonn). Die Stiftung stellt auch Workshop-Gutscheine (z.B. als Weihnachtsgeschenk) aus.

Hintergrundinformation Stiftung:

Die sk stiftung jugend und medien der Sparkasse KölnBonn unterstützt junge Menschen dabei, die Welt der Medien besser zu verstehen und sie aktiv mitzugestalten. Seit 1976 informiert, berät und qualifiziert sie Jugendliche und junge Erwachsene aus der Region und unterstützt PädagogInnen. Ihre Schwerpunkte sind kreative Medienbildung, der Berufseinstieg in die Medienwelt sowie Qualifizierungs- und Arbeitsmarktthemen.

Pressekontakt sk stiftung jugend und medien der Sparkasse KölnBonn:

Luise Weißler // Im Mediapark 7 // 50670 Köln //www.sk-jugend.de
Fon: 0221.888 95 483 // Fax: 0221.888 95 481 // Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

KölnBonner Stiftung veröffentlicht Ferienprogramm 2014

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok