In diesem Workshop erstellt ihr eure eigene virtuelle 3D-Traumwelt. Ihr fügt Objekte (wie z.B. Tiere, Figuren oder Fahrzeuge) in unterschiedliche Hintergründe ein und setzt diese in Bewegung. Ganz nebenbei lernt ihr so die einfachsten Grundlagen der Programmierung kennen. Um eure fertige Welt zu betrachten, bastelt ihr sogenannte Cardboards, eine Halterung aus Karton, mit deren Hilfe aus einem Smartphone eine Virtual-Reality-Brille wird.

Keine Vorkenntnisse nötig.

[Bonn]

10 bis 13 Jahre

Sa, 25.08.2018, 10 bis 14 Uhr

Umfang: 1 Tag

Workshopnummer: SF-B1-666

Kosten: 24 €

Anmelden