Drucken

Hier seid ihr die Radiomacher! Als ReporterInnen recherchiert ihr euer Thema und seid unterwegs, um Interviews zu führen. Ihr erfahrt, was eine Reportage, ein „gebauter Beitrag" oder eine Glosse ist – und verfasst eure eigenen Beiträge. Im Tonstudio versucht ihr euch dann als Radio-ModeratorInnen und lernt die Aufnahmetechnik kennen. Zuletzt schneidet ihr alles zu einer Sendung zusammen, die dann auch wirklich im Radio gesendet wird.

[In Kooperation mit der Melanchthon-Akademie Köln]

Keine Vorkenntnisse nötig

 

[Köln]

13-16 Jahre

Mo, 07.08.2017, 14:00-18:00 Uhr
Di, 08.08.2017, 14:00-18:00 Uhr
Mi, 09.08.2017, 14:00-18:00 Uhr
Do, 10.08.2017, 14:00-18:00 Uhr
Fr, 11.08.2017, 14:00-18:00 Uhr
Sa, 12.08.2017, 14:00-18:00 Uhr

Workshopnummer: SF-K2-403

Kosten: 121 €

Achtung: Am Samstag produziert ihr gruppenweise im Studio eure Sendung und macht dazu einzelne Termine aus, d.h. ihr müsst nicht den ganzen Tag vor Ort sein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok