Die Sparkasse KölnBonn gründete bereits in den 70er Jahren in Köln die SK Stiftung Jugend und Wirtschaft mit einem Stiftungskapital von heute 4,79 Millionen Euro.

Seit 2003 ist die Stiftung umbenannt in ‚sk stiftung jugend und medien’, 2006 hat sie in Bonn einen zweiten Standort eröffnet, von 2007-2017 die Trägerschaft für "AIM KoordinationsCentrum für Ausbildung in Medienberufen" übernommen.