Ihr wollt gerne beim Radio oder im Fernsehen arbeiten? Seid aber noch unsicher, ob es ein kreativer, technischer oder kaufmännischer Beruf werden soll? Dann hilft euch dieses Angebot auf die Sprünge: Das WDR STUDIO ZWEI öffnet für euch die Türen. Und nicht nur das. Hier gibt's keine theoretischen Vorträge, sondern Radio und Fernsehen zum selbst Ausprobieren! Ganz nebenbei verschafft ihr euch einen Überblick über die einzelnen Berufe, die hinter den unterschiedlichen Aufgabenbereichen stecken.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine verbindliche, schriftliche Anmeldung aber erforderlich.
Beide Workshops finden in den Räumen des WDR Köln statt.

Ab ins Studio: Fernsehen

Im WDR STUDIO ZWEI übernehmt ihr unterschiedliche Aufgaben, um so eine eigene Magazinsendung zu entwickeln und eigene Moderationen, Interviews oder Korrespondenten-Beiträge aufzuzeichnen. Dabei nutzt ihr vorproduzierte Einspieler aus dem WDR-Programm.

15 bis 21 Jahre

Do., 20.07.2017 (Sommerferien), 9:00 - ca. 14:30 Uhr

Workshopnummer: B3-K3-902

 

Ab ins Studio: Radio

Ihr besucht den Sender 1LIVE. Danach geht's ins WDR STUDIO ZWEI: Unter Anleitung macht ihr in Teams eure eigene Radiosendung! Dafür stellt der WDR euch Musik, Nachrichtentexte, Jingles und mehr aus dem 1LIVE-Programm zur Verfügung.

15 bis 21 Jahre

Do., 26.10.2017 (Herbstferien), 9:00 - ca. 14.30 Uhr

Workshopnummer: B4-K3-901

 

Wenn ihr euch für einen der Kurse anmelden möchtet, nennt uns im Anmeldeformular bitte die Workshopnummer (B3-K3-902 bzw. B4-K3-901) und den Namen des Workshops.

Anmelden

In Kooperation mit: WDR Logo BLAU 4C uncoated