Wer in den Medien arbeiten will, hat es nicht einfach: Es gibt viele Berufe, ständig neue oder neu benannte Ausbildungsgänge und an den Unis schießen Studiengänge wie Pilze aus dem Boden. Daher möchten wir euch mit verschiedenen Angeboten praxisnahe Einblicke in Medienberufe geben und euch beim Berufseinstieg unterstützen.

jt spielfilm regisseurinAm 1. und 2. April kommt die preisgekrönte Spielfilm-Regisseurin Nicole Weegmann in die Kölner Stiftung und gibt 15- bis 21-Jährigen Einblicke in das komplexe Arbeitsfeld der Regie. Dabei lernen sie u.a. den Ablauf von Dreharbeiten kennen und filmen eine eigene Dialogszene. 

Weitere Infos & Anmeldung

thumb smartphone maedchenMädchen zwischen 14 und 18 Jahren können am Girls' Day bei uns herausfinden, ob die Informatik das Richtige für sie ist. In unserem Workshop hat eine Fachfrau wichtige Infos zu den unterschiedlichen Berufsbildern und zeigt, welche Programmierarbeit hinter Smartphone, Online-Shopping oder einer intelligente Ampelsteuerung steckt.

jobtesterUnser diesjähriges Jobtester-Programm ist erschienen. Insgesamt 10 Medienberufe könnt ihr bei uns ausprobieren - das Spektrum reicht von technisch bis kreativ, von kaufmännisch bis konzeptionell. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Weiterlesen

eventSeit über zwölf Jahren können junge Erwachsene zwischen 15 und 21 Jahren in den Jobtester-Workshops ihren Traumberuf ganz praktisch ausprobieren - angeleitet von ExpertInnen aus der Medienbranche. Hier gibt es ein paar Eindrücke von den Jobtester-Workshops "Event-ManagerIn" und "MediendesignerIn".

Aalexiel hat an unserem Jobtester-Workshop "Werbekaufmann/-frau" teilgenommen. Nach den drei Tagen hat sie aufgeschrieben, wie der Workshop abgelaufen ist und warum er ihr bei der Suche nach einem passenden Beruf geholfen hat.

Wenn ihr noch nicht so genau wisst, welcher Medienberuf euch interessiert, dann könnt ihr euch bei "First Steps" einen guten Überblick verschaffen.