Hier seid ihr die Radiomacher! Als ReporterInnen recherchiert ihr euer Thema und seid unterwegs, um Interviews zu führen. Ihr erfahrt, was eine Reportage, ein „gebauter Beitrag" oder eine Glosse ist – und verfasst eure eigenen Beiträge. Im Tonstudio versucht ihr euch dann als Radio-ModeratorInnen und lernt die Aufnahmetechnik kennen. Zuletzt schneidet ihr alles zu einer Sendung zusammen, die dann auch wirklich im Radio gesendet wird.

[In Kooperation mit der Melanchthon-Akademie Köln]

Keine Vorkenntnisse nötig

 

[Köln]

13-16 Jahre

Mo, 07.08.2017, 14:00-18:00 Uhr
Di, 08.08.2017, 14:00-18:00 Uhr
Mi, 09.08.2017, 14:00-18:00 Uhr
Do, 10.08.2017, 14:00-18:00 Uhr
Fr, 11.08.2017, 14:00-18:00 Uhr
Sa, 12.08.2017, 14:00-18:00 Uhr

Workshopnummer: SF-K2-403

Kosten: 121 €

Achtung: Am Samstag produziert ihr gruppenweise im Studio eure Sendung und macht dazu einzelne Termine aus, d.h. ihr müsst nicht den ganzen Tag vor Ort sein.