[In Kooperation mit dem Museum Koenig, Bonn]

hdr

Hochkontrastbilder (oder auch HDRs) beeindrucken durch ihre intensiven Farben und Lichtverhältnisse. Das Prinzip dahinter ist einfach: Ein Motiv wird mehrfach mit jeweils unterschiedlichen Belichtungseinstellungen fotografiert. Anschließend werden aus jedem Foto die besten Bildinformationen gefiltert und zu einem Hochkontrastbild zusammengerechnet.

In unserem Workshop nehmt ihr die einheimische und exotische Tierwelt im Museum König in den Blick bzw. vor die Linse. Nach einer Führung durch die Ausstellung begebt ihr euch, ausgerüstet mit Fotokamera und Stativ, auf die Suche nach einem passenden Motiv und setzt es mit unterschiedlichen Einstellungen in Szene. Anschließend erstellt ihr am PC aus euren Fotos HDR-Kunstwerke, die in einer Ausstellung gezeigt werden.

Keine Vorkenntnisse nötig

[Bonn]

10-13 Jahre

Sa, 09.12.2017, 10:00-15:00 Uhr
Treffpunkt: [Museum Koenig]
Abschluss: [sk stiftung jugend und medien // Bonn]

Workshopnummer: M4-B1-559

Kosten: 27,50 €

Logo free CMYK

Anmelden