Drucken

Wenn euch vor allem die technische Seite des Radiomachens interessiert, ist dieser Workshop genau der richtige. Im Tonstudio lernt ihr den Umgang mit der entsprechenden Technik kennen. Ihr steht hinter dem Mischpult an den Reglern, erzeugt digitale Audiodateien aus analogen Mikrofonaufnahmen, arbeitet mit Effekten und erfahrt, wie ein Kompressor, ein Delay oder ein Vocoder funktionieren. Mit dem Mikrofon fangt ihr Geräusche ein und produziert am Computer mit dem Schnittsystem Samplitude eine eigene Soundcollage.

[In Kooperation mit der Medienwerkstatt Bonn]

Keine Vorkenntnisse nötig

 

[Bonn]

13-16 Jahre

Di, 22.05.2018, 14:00-18:00 Uhr
Mi, 23.05.2018, 14:00-18:00 Uhr
Do, 24.05.2018, 14:00-18:00 Uhr
Fr, 25.05.2018, 14:00-18:00 Uhr

Workshopnummer: PF-B2-452

Kosten: 96 €

Anmelden