Drucken

Nach Eingang der Anmeldung verschicken wir eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Zwei bis vier Wochen vor Workshopbeginn kommt eine schriftliche Anmeldebestätigung mit Wegbeschreibung und Rechnung. Die Teilnahmegebühr wird mit Erhalt dieser schriftlichen Bestätigung fällig.

Bei Angeboten für Gruppen aus Schulen und Jugendeinrichtungen wird eine individuelle Vereinbarung aufgesetzt, in der die Kostenbeteiligung, Zeiträume, Dauer, Inhalte, Rücktrittsbedingungen etc. geregelt werden.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen