Pic a Song: Musikvideo-Wettbewerb

Vor 40 Jahren hat die Sparkasse KölnBonn unsere Stiftung gegründet. Deshalb haben wir den Musikvideo-Wettbewerb "Pic a Song" veranstaltet. Am Donnerstag, den 10. November wurden die Gewinnervideos gekürt. Auch die Bands unserer Songs waren dabei und bei einem kleinen Umtrunk konnten wir mit allen Beteiligten und Gästen auf 40 Jahre Stiftung anstoßen.

Die Jury hat entschieden und die MacherInnen von vier Videos durften sich über eine Canon EOS 1300D Spiegelreflex-Kamera, eine GoPro HERO 5 Black undTechnikgutscheine freuen. Hier präsentieren wir euch die preisgekrönten Clips.

Ein Wettbewerb, drei Songs, viele Videos: Drei Bands geben unserem Wettbewerb ihre Stimme und haben jeweils einen ihrer Songs für uns und für euch zur Verfügung gestellt. Hier stellen wir die MusikerInnen kurz vor.

Eine unabhängige Jury hat die eingereichten Videos unter Berücksichtigung der kreativen Leistung sowie dem Zusammenspiel von Bildgestaltung und Musik beurteilt und die Gewinner-Videos gekürt. Mit dabei waren Schauspielerin Annette Frier, Regisseur und Musik-Produzent Baris Aladag und Medienpädagogin Sabine Eder.

...unsere Jury-Mitglieder. Wir wollten von Annette Frier, Baris Aladag und Sabine Eder wissen, was ihnen zum Thema "Musikvideo" einfällt und welche Tipps sie für die WettbewerbsteilnehmerInnen haben.

Was gibt es für Möglichkeiten, ein Musikvideo zu gestalten? Wie macht man einen Trickfilm, was ist ein One-Shot-Video und welche Schnittsoftware kann ich nutzen? Hier findet ihr Tipps und Anleitungen für die Erstellung eures Musikvideos.

Technische Infos, Einsendeschluss, Auswahlkriterien, Rechtliches: Kein Wettbewerb kommt ohne Regularien aus. Hier könnt ihr die ausführlichen Teilnahmebedingungen nachlesen.